Freundin trifft sich mit Arbeitskollegen

Deine Freundin trifft sich mit Arbeitskollegen und du hast ein ungutes Gefühl dabei. Für sich ist es seltsam deine Freundin mit, für dich fremden Männern, zu sehen.

Sie sieht ihre Arbeitskollegen oder den einen Arbeitskollegen jeden Tag, da ist es klar, dass sie die Arbeitszeit ein wenig durch Späße und auch mal private Gespräche ein wenig angenehmer gestalten. Wenn man sich gut versteht kommt es auch privat immer häufiger zum freundschaftlichen Kontakt, da ist nichts ungewöhnliches dabei.

Freundin trifft sich mit Arbeitskollegen

Trifft sich deine Freundin mit Arbeitskollegen und das regelmäßiger, kommen viele Männer damit nur schwer klar. Weil sie wissen, dass sehr viele Paar sich bei der Arbeit kennengelernt haben ist dort immer ein komisches Gefühl dabei.

Ist es freundschaftlich von beiden Seiten? Weiß er, dass sie einen Freund (dich) hat?

Wichtig zu wissen ist, ob der Arbeitskollege weiß, dass sie einen Freund hat. Wenn der Arbeitskollege überhaupt nicht darüber bescheid weiß, ist es klar, dass er versucht seine Chancen bei deiner Freundin zu nutzen.

Je attraktiver und offener deine Freundin ist, desto mehr Männer werden ihr Glück bei ihr versuchen. Du hast ja dasselbe getan um deine Freundin für dich zu gewinnen.

Wenn deine Freundin ihm am Anfang schon klargemacht hat, dass alles zwischen ihrem Arbeitskollegen und ihr nur freundschaftlich ist, werden die meisten Männer das akzeptieren. Sie liebt dich und ihn mag sie eben, weil sie viel Zeit mit ihm bei der Arbeit verbringt.

Es ist immer angenehmer ein gutes Verhältnis zwischen Arbeitskollegen zu haben, anstatt eine gestresste Freundin jeden Tag zu haben, die über ihre Arbeitskollegen schimpft.

Macht die es heimlich oder sagt sie dir bescheid?

Trifft sie sich heimlich mit ihren Arbeitskollegen und hat Angst du könntest eifersüchtig sein? Oder erfindet sie andere Geschichten um zu verheimlichen, dass sie mit ihrem Arbeitskollegen noch nach der Arbeit in eine Bar oder Essen geht?

Da musst du in dich selbst gehen und dich fragen ob du ein eifersüchtiger Mensch ist und sie nur keine Lust hast mit dir zu streiten oder ob sie wirklich Gefühle für ihren Arbeitskollegen entwickelt, die über Freundschaft hinaus gehen.

In einer Beziehung ist Vertrauen das wichtigste und dazu sollte auch ein offenes Gespräch gehören, ohne das du Angst bekommst, dass sie sich betrügt. Mit dieser Angst treibst du sie nämlich gerade erst Recht in die Arme von einem anderen Mann. Eifersucht ist extrem unattraktiv und führt immer irgendwann zur Trennung. Die meisten Männer merken das leider erst, wenn es zu spät ist und sie sich getrennt hat.

Lies auch: Eifersucht offen ansprechen oder besser nicht?

Schreiben Sie nach der Arbeit häufiger – Auch spät abends?

Ungewöhnlich ist es, wenn sie auch nach der Arbeit häufig mit ihm schreibt und ihr Handy vor dir versteckt. Auch, wenn die Zeiten sehr seltsam sind z.B. mitten in der Nacht und das regelmäßig.

Da sehr viele Männer schüchtern sind und nur über Text den Mut fassen zu flirten nutzen viele die Textnachrichten um das auszudrücken, wozu sie im echten Leben unfähig sind.

Achte auch immer auf die Reaktion von deiner Freundin auf die Nachrichten von ihm. Freut sie sich übermäßig oder läuft sie sogar immer aus Scham kurz weg um mit einem Grinsen im Gesicht ihm zurück zu schreiben?

Ein sehr extremer Fall ist es, wenn der Arbeitskollege der Ex Freund ist. Dann solltest du dir sehr sicher sein, dass du noch mehr zu bieten hast als er. Die Tipps aus dem Artikel helfen dir dabei: Freundin hat noch Kontakt zum Ex – Trotz unserer Beziehung

Wie läuft eure Beziehung – Sucht sie vielleicht die Bestätigung, die sie gerade bei dir vermisst?

Besonders in langjährigen Beziehungen kommt immer irgendwann der Punkt an dem alles wie eingeschlafen ist. Ihr kennt euch beide auswendig und es gibt wenig Aufregung und Abenteuer im Leben.

Wenn sich in Phase ein gutaussehender Arbeitskollege ein wenig netter als normal verhält, könnte sie nicht abgeneigt sein ein wenig zu flirten. Bei den meisten ist diese Phase jedoch so kurz, dass sie eure Beziehung für keine kleine Affäre auf’s Spiel setzen würde.

Lies dazu: Warum flirten Frauen trotz Beziehung – Was soll dieses Fremdflirten?

Freundin geht mit Arbeitskollegen weg

Wenn deine Freundin recht neu in ihrer Firma ist, ist es völlig normal das sie gerade am Anfang viele Angebote wahrnimmt z.B. Essen gehen oder nach der Arbeit noch auf ein Getränk zum Weihnachtsmarkt.

Sie will sich wohl fühlen bei der Arbeit und möchte sich integrieren. Es ist schwer, wenn sie jedes Angebot ablehnt und sich immer von üblichen Treffen fernhält.

Das Arbeitsklima ist sehr entscheidend für die eigene Zufriedenheit und wirkt sich auch auf eure Beziehung aus. Fühlt sich deine Freundin wohl bei der Arbeit, du freust dich für sie und nutzt du diese gute Laune um auch mit ihr noch eine gute Zeit zu haben, haben alle etwas davon.

Versuchen bei diesen Treffen unter Arbeitskollegen irgendwie dazu zu stoßen zeigt nur eine unschöne Seite von dir, eine schwache Form von Kontrollsucht.

Lass ihr die Freiheiten und lass sie sich gut integrieren in ihrem Arbeitsumfeld. Du siehst deine Freundin oft genug um mit ihr schöne Erlebnisse zu teilen, darauf sollte sie sich freuen und kein Gefühl haben, sie würde überwacht werden von dir.

Deine Freundin ist für alle bei der Arbeit eine gelungene Abwechslung zu Arbeitskollegen, die sie schon länger kennen und wahrscheinlich zieht sie gerade deswegen nochmal mehr Aufmerksamkeit auf sich. Das ist vollkommen natürlich und wie bereits geschrieben tut das eurer Beziehung indirekt gut.

Es gibt kaum einen schlimmeren Fall als eine Freundin die unzufrieden bei der Arbeit, dem Studium und allgemein im Leben ist. Du solltest dich glücklich schätzen, wenn sie mit Spaß zur Arbeit geht und danach noch genug Energie hat für dich.

Ist deine unzufrieden und gestresst ist die Chance auf einen Streit bei euch beiden umso höher oder sie beschwert sich die ganze Zeit bei dir und du wirst zum Seelsorger. Das alles zerstört eure sexuelle Anziehung, weil ihr wichtiger ist sich zu erholen anstatt mit dir sexuelle Abenteuer nach der Arbeit zu erleben.

Siehst du alle Arbeitskollegen oder einen speziellen Arbeitskollegen als Bedrohung, wirst du dir jeden Tag Gedanken machen was sie wohl gerade tut. Du wirst keine ruhige Minute mehr haben und daran gehst du kaputt, es belastet dich so sehr, dass du selbst frustriert und wütend wirst beim kleinsten Anlass.

Du hast also die Wahl, lässt du dich von deiner Angst, deinen Sorgen und Zweifeln leiten, oder nutzt du mit ihr gemeinsam die Freizeit um mehr positive Emotionen zu erzeugen und eure Beziehung so noch weiter zu verbessern.

Weitere interessante Artikel:

Partnerin hat Geheimnisse – Warum tut sie mir das an???

Freundin trifft sich mit Arbeitskollegen – Hast du ein ungutes Gefühl dabei?
5 (100%) 1 vote