Beziehungsratgeber wie wichtig sind sie?

Du bist in einer Beziehung seit einiger Zeit, vielleicht sogar schon ein paar Jahre und so langsam wird es Zeit für den ersten Beziehungsratgeber um eure Beziehung aufs nächste Level zu heben, glaubt ihr… Jetzt seid ihr beide an dem Punkt angekommen an dem ihr beide merkt: Irgendwie ist es nicht mehr so aufregend wie am Anfang, irgendwas fehlt uns, alles ist Routine geworden.

Es ist eine sehr interessante Phase von Paaren, die in es sich entscheidet ob ihr viele Jahre weiter glücklich zusammenlebt oder euch in den nächsten Monaten trennt.

Kleine Änderungen – andere Wahrnehmung

Das Leben ist ein fortlaufender Prozess, immer neue Eindrücke fordern uns, machen uns bewusst das wir lebendig sind.

Ganz einfach.

Stellen sie sich vor wie aufregend es sein könnte, wenn du morgen einfach mal einen anderen Weg zur Arbeit wählst. Mache nur eine kleine Änderung, biege eine Straße vorher ab, stelle dich auf einen anderen Parkplatz als sonst. Mache irgendwas anders aus sonst. Du wirst merken wie du plötzlich wieder dieses aufregende Gefühl von etwas neuem in deinem Leben hast.

Was hat eure Beziehung in der Anfangszeit ausgemacht?

In eurer Anfangszeit war einfach alles aufregend mit euch. Das erste mal gemeinsam im Kino, beim Essen, der erste Sex, der erste gemeinsame Urlaub. Einfach alles war neu und aufregend.

Wie sieht eure Beziehung derzeit aus?

Habt ihr feste Routinen, die immer zu 100% gleich ablaufen? Ihr trinkt und esst jeden morgen das gleiche. Geht immer in die selben Restaurants, kauft immer die gleichen Lebensmittel zum kochen, geht immer in ähnliche Länder in den Urlaub. Ihr mögt vertrautes und doch sehnt ihr euch innerlich nach etwas unerwarteten, aufregenden, neuen. Etwas was ihr nicht kontrollieren könnt und euch fast schon Angst macht.

Durchbrecht die Routinen!

Ihr müsst nicht direkt euer ganzes Leben auf den Kopf stellen und alles plötzlich anders machen, aber beginnt an einer Stelle. Wenn du den Beitrag hier liest, dann überrasche einfach morgen Abend deinen Partner oder deine Partnerin: Was wolltest du schon immer einmal machen, hast es bisher aber nicht getan? Eine Städtereise nach Berlin? Das Wellness Hotel in Bayern? Egal was es ist: Du buchst euch für die nächsten Wochen genau das! Du denkst du kannst oder darfst das nicht? Tja, Pech gehabt. Dann gibt es nächstes Wochenende wieder Schlag den Star auf Prosieben mit Chips auf der Couch zu sehen, ohne ein aufregendes neues Erlebnis in der Wellness Lounge des Hotelzimmers.

Lasst die Unsicherheit über die Zukunft zum Antrieb werden

Du oder ihr habt Angst eure Beziehung könnte zu Ende gehen? Warum tut ihr dann nicht das was euch in eurer Anfangszeit zusammengebracht hat? Ihr seid zu alt um dies und das zu tun? Ernsthaft? Egal wie alt ihr seid macht doch die Dinge die euch verbinden und Freude bereiten.

“Vielleicht hilft uns ja ein 300-seitiger Beziehungsratgeber dabei?”

Denkst du immer noch, dass irgendjemand außenstehendes eure Beziehung positiv beeinflussen kann? Ich kann euch Denkanstöße geben, aber es wird schwer für mich allen Lesern hier dabei behilflich zu sein Essen zu kochen, Urlaube zu buchen und die Partnerin/den Partner zu verführen. Das wollten die meisten wohl auch gar nicht. 😉

Was ich hiermit sagen will: Mut! Lebt wild und gefährlich! Das Leben ist ein Spiel und ist ohne eure kindliche Freude nichts wert. Bewahrt euch die Neugier eines Kindes und erlebt! Ihr habt ein Leben! Unendlich Chancen, also los nutzt sie!

Hinterlasse einen Kommentar