In diesem Beitrag erfährst du die 5 krassesten Anzeichen, dass du Verlustangst empfindest und dadurch deine Beziehung in Gefahr ist. Verlustangst kommt vor allem in einer Beziehung vor, in der entweder der Mann oder die Frau sich für weniger liebenswert hält.

Wie du mit diesen 5 Anzeichen erkennst, dass du Verlustangst empfindestAnzeichen für Verlustangst erkennen

Mit dieser Liste kannst du prüfen, ob du dazu neigst Verlustangst zu spüren. Wenn nur eins der Anzeichen auf dich zutrifft wäre es besser, wenn du dich intensiv mit Verlustangst und Eifersucht beschäftigst.

Eine harmonische Beziehung ist niemals möglich, wenn du in Angst deinen Partner/deine Partnerin zu verlieren bist! Verlustangst geht weit über das vermissen hinaus und führt zu Drama in der Beziehung, was letztendlich fast immer zu einer Trennung führt.

Verlustangst Anzeichen Nr.1 : Dir fällt es schwer alleine zu sein

Für dich ist es am schlimmsten mal einen Abend komplett alleine zu sein ohne dich mit Fernsehen oder Internet abzulenken. Dir kommen sofort negative Gedanken oder das du etwas verpassen könntest.

Sobald du eine innere Unruhe verspürst bekommst du Panik und greifst zu deinem Smartphone um Kontakt zu deinem Partner/deiner Partnerin herzustellen. Oder du meldest dich bei deinen Freunden, schaust was andere bei Facebook, Instagram so machen.

Es ist eine Flucht, weil du dich selbst zu wenig so akzeptierst und kennst, wie du es solltest.

Verlustangst Anzeichen Nr.2 : Du denkst mehr über andere nach als über dich selbst

Wie bei dem Problem nicht alleine sein zu können schweifst du oft in Gedanken an andere ab. Sie sind jeden Tag in deinem Kopf und du kennst das Leben von anderen fast besser als dein eigenes.

Du willst gerne deine Meinung zu anderen äußern und Ihnen helfen oder kritisieren. Du findest bei anderen immer einen Fehler oder freust dich übertrieben für andere, weil du innerlich mit deinem eigenen Leben unzufrieden bist, aber nichts aktiv tust um dein eigenes Leben zu ändern.

Verlustangst Anzeichen Nr.3 : Du wirst schnell emotional, wenn du kritisiert wirst

Du merkst, die Punkte bauen aufeinander auf. Durch deine eigene Unzufriedenheit reagierst du auf Kritik an dir oder deiner Arbeit sehr schnell tief verletzt.

Es fühlt sich für dich so an, als ob du den Spiegel vorgehalten bekommst mit deiner eigenen Unzufriedenheit und Minderwertigkeit. Du weißt selbst, wenn die Kritik gerechtfertigt ist, aber hast soviel Angst davor den selben Fehler immer wieder zu machen, weil du dir selbst nicht genug vertraust.

Weiter zum nächsten Punkt: Selbstvertrauen!

Verlustangst Anzeichen Nr.4 : Du hast wenig Selbstvertrauen

Alle bisherigen Punkte lassen sich auf Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen reduzieren. Du kannst dir selbst nicht vertrauen, dass du so wie du gerade bist liebenswert bist.

Deine eigenen Fähigkeiten vergleichst du immer mit anderen, die deutlich länger an ihren Fähigkeiten gearbeitet haben und fühlst dich bedroht. Du glaubst, dass du niemals so gut werden könntest, dass du es niemals allen Recht machen könntest.

Warum willst du es immer anderen Recht machen? Du solltest es dir selbst Recht machen, selbst dein bester Freund/deine beste Freundin sein. Was bringt es dir, dich selbst schlecht zu machen? Das machen bzw. versuchen schon genug andere.

Es ist egal ob du dir selbst nichts oder alles zutraust, das entscheidest alleine du, welchen Gedanken du mehr Raum gibst.

Ich entscheide mich für den, dass ich alles schaffen kann, wenn die Zeit nur lang genug ist. Wie entscheidest du dich?

Verlustangst Anzeichen Nr.5 : Du fühlst dich oft müde und schlapp

Durch diese endlosen Gedanken über andere und deine eigene Minderwertigkeit wirst du natürlich viel schneller erschöpft sein.

Dein Gehirn arbeitet den ganzen Tag unbewusst an den unlösbaren Gedankengängen, da ist es klar, dass du immer müde, schlapp und antriebslos bist und dich nur so durch den Tag quälst meistens.

Wenn schöne Dinge anstehen und du dich auf etwas freust reichen dir auch 4 Stunden Schlaf um dich energiegeladen und fit zu fühlen, also wird da ein Zusammenhang bestehen zwischen deiner Stimmungslage und deinem Energielevel.

Lernst du, wie du besser für dich da sein kannst und leichter durchs Leben gehst, dann werden auch viele Probleme und Herausforderungen dich nicht aus der Bahn werfen können, vertrau mir!

Hinterlasse einen Kommentar