Warum schreibt dein Ex nicht zurück auf deine Nachrichten?

Nach einer Trennung kann es vorkommen, dass dein Ex nicht mehr zurück schreibt, weil es ihn zu sehr belastet mit dir weiter Kontakt zu haben. Er ist noch in dich verliebt und versucht sich damit selbst zu schützen und gegen seine Gefühle für dich anzukämpfen.

Was kannst du tun, wenn dein Ex nicht zurück schreibt?

Gefühle verschwinden nicht plötzlich nach einer Trennung, selbst wenn ihr noch eine Freundschaft halten wollt. Wenn ihr euch dazu entschieden habt euch zu trennen heißt das meistens nur, dass ihr beide Zeit für euch braucht um zu verstehen, was schief gelaufen ist zwischen euch.

Er schreibt dir, weil du ihm wichtig bist, aber die Gefühle derzeit zu wenig sind um eure Beziehung wie bisher weiter zu führen. Ihr wollt euch beide nicht eingestehen, dass eure Liebe und Gefühle füreinander größer sind als ihr denkt.

Wenn er merkt, dass es immer weniger Chancen gibt wieder eine Beziehung mit dir zu haben zieht er sich langsam zurück um sich vor negativen Gefühlen zu schützen. Nur weil er eine Nachricht ignoriert ist das kein schlechtes Zeichen.

Viele Männer haben Probleme mit ihren Gefühlen richtig umzugehen und versuchen sich abzulenken, bis sie alleine zu Hause sitzen und mit ihren Gedanken, Gefühlen und der Sehnsucht zur Ex Freundin alleine sind.

Das sind die schmerzvollsten Momente für einen Mann, in denen er merkt und eingestehen muss, wie viel du ihm bedeutest.

Wenn du an eure besten Zeiten zurückdenkst wirst du wissen, wie glücklich ihr zusammen wart und das macht es noch viel schlimmer.

Willst du deinen Ex Freund so einfach aufgeben?
Oder deinen Ex mit einer einfachen Strategie zurückgewinnen?

Video öffnen*

Die meisten Beziehungen scheitern wegen Kleinigkeiten und kurzen Momenten der Unzufriedenheit, die zu unnötigen Streits geführt haben und euer Vertrauen zerstört haben.

Um die Zeit zurück zu drehen braucht es oft nur ein bisschen Geduld und die Hoffnung für ihn, dass ihr wieder zusammen kommen könntet. Sobald ein Mann nur ein bisschen Hoffnung hat wird er keine Nachricht ignorieren und dir immer sofort zurück schreiben.

Das Problem für viele ist, dass ihnen geraten wurde länger zu warten mit ihren Antworten, um “nicht bedürftig” rüberzukommen und ihre Chancen zu erhöhen auf ein Liebes-Comeback. Vielleicht ist er selbst mit der Situation überfordert und will keinen Fehler machen, etwas falsches schreiben und dich damit für immer verlieren.

Andere Männer hingegen lenken sich mit anderen Frauen ab, doch empfinden immer noch sehr viel für ihre Ex Freundin. Es ist also gut möglich, dass es bei deinem Ex Freund genauso ist.

Je nachdem wie eure Trennung gelaufen ist kommt es auch darauf an, ob er sehr plötzlich auf keine Nachricht mehr von dir antwortet oder ob er dich schon länger ignoriert und du in der Zeit sehr viele Nachrichten geschrieben hast.

Es kann sein, dass er überfordert und dir nicht zu schnell Hoffnungen machen will, weil er sich wie bereits erwähnt, sich erst einmal über seine Gefühle im klaren sein will, bevor ihr wieder mehr Kontakt zueinander habt und euch neu ineinander verliebt.

Du solltest zunächst akzeptieren, dass er dir nicht zurück schreibt und dann überlegen, was du willst. Willst du ihn zurück haben oder für immer gehen lassen? Auf jeden Fall musst du ihm den Raum geben, den er anscheinend gerade braucht und dann (wenn du willst) im richtigen Moment mit der richtigen Strategie beginnen sein Herz zurück zu erobern oder ihn als Freund zurückgewinnen.

Wenn er nur 1% Liebe für dich empfindet wird er auch wieder zurück zu dir kommen, egal was vorher passiert ist.

Lies auch

Du kannst gegen Eifersucht ankämpfen

Wie kann ich gegen Eifersucht ankämpfen?

Eifersucht ist eine sehr starke Emotion und gehört für viele Menschen untrennbar zur Liebe und zur Leidenschaft dazu. Aber...
Bist du zu schnell eifersüchtig und besitzergreifend?

“Ich bin schnell eifersüchtig und besitzergreifend! Wie bekomme ich das los?”

Wenn Menschen in einer Beziehung eifersüchtig und besitzergreifend sind, dann kann das auf die Dauer nicht gut gehen. Darum...