Verlustangst in der Beziehung

Es ist grausam mit anzuschauen wie sehr viele Männer und Frauen an Verlustangst in ihrer Beziehung leiden. Sie haben jeden Tag Angst verlassen zu werden von ihrem Freund/Freundin/Ehefrau/Ehemann und finden keine Lösung sich zu befreien.

Wie schlimm ist Verlustangst in einer Beziehung?

Alles beginnt harmlos und vielleicht bist auch du so, dass du dir einredest, dass da nur so eine Phase ist. Du weißt, wie unsinnig deine Verlustangst ist und trotzdem kommst du NICHT(!) davon los.

Auswirkung auf die Beziehung

Die Verlustangst beeinflusst dein ganzes Leben und deine Beziehung wird zur Qual für beide. Allgemein ängstliche Menschen neigen dazu einen Kontrollzwang zu entwickeln, womit sie sich nur selbst schaden.

Viele Partner und Partnerinnen fühlen sich durch diesen Kontrollzwang in der Beziehung eingeengt und beenden im schlimmsten Fall die Beziehung, weil sie anders keinen Ausweg mehr sehen.

Lies dazu auch: Zerstört Verlustangst meine Beziehung? Was sind die Folgen?

Verlustängste als Hinweis auf fehlendes Selbstbewusstsein

Bei starken Verlustängsten deutet alles darauf hin, dass du sehr abhängig bist von anderen Menschen. Du neigst dazu weniger Verantwortung für dein eigenes Wohlbefinden zu übernehmen.

Die starken Persönlichkeiten, die du kennst leiden NICHT(!) unter Eifersucht in ihren Beziehungen. Selbst, wenn sie verlassen werden können sie damit leichter umgehen als Menschen mit einem geringeren Selbstbewusstsein.

Du siehst also, der Schlüssel um dich vor Verlustängsten zu schützen führt über dich selbst.

Fazit:

Die meisten von uns tragen tief in sich eine Angst verlassen zu werden. Ihr habt euch eine gemeinsame Beziehung aufgebaut und viel Energie reingesteckt.

Viele schöne Momente, die du vorher noch nie so erlebt hast haben euch immer näher zusammengebracht. Da ist es, wenn du diese Verlustangst in dir trägst, dass du panische Angst bekommst wenn dein Partner oder deine Partnerin mit anderen flirtet.

Eure Beziehung könnte sehr schnell vorbei sein, wenn ihr euch auseinander lebt. Wenn einer von euch beiden plötzlich keine Lust mehr hat die Beziehung weiter zu führen.

Die Verlustangst verstärkt die Eifersucht, die Angst und deine Unsicherheit so sehr, dass eure Beziehung anstrengend wird und es immer häufiger Streit gibt.

Das Vertrauen nimmt ab und ihr könnt nur noch kurze Zeit zusammen sein bevor ihr euch Vorwürfe an den Kopf schmeißt.

Weitere Links:

Wenn die Verlustanst die Beziehung bestimmt
5 (100%) 1 vote
Eifersucht überwinden Online Kurs

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here