Verliebte haben Eifersucht in den Griff bekommen

Leidest du auch immer wieder in deiner Beziehung und willst endlich deine Eifersucht in den Griff bekommen? Du hast Angst bald wieder alleine zu sein und siehst immer wieder eine Bedrohung für eure Beziehung sobald du nicht die volle Kontrolle hast.

Wieso du Eifersucht in den Griff bekommen solltest

Eifersucht zeigt sich in vielen Ausprägungen, für viele ist es harmlos und kommt nur ein einziges Mal im Leben vor. Für viele, besonders in Deutschland ist es Alltag und es bestimmt das ganze Leben…

Wenn du auch öfter die Kontrolle verlierst und deine Eifersucht niemals in den Griff bekommst solltest du schleunigst daran arbeiten. Du sabotierst sonst jede Beziehung und vor allem dich selbst, du bringst dich von deinem eigenen Glück weg.

Eifersucht in den Griff zu bekommen schaffst du nur, wenn du radikal ehrlich zu dir selbst bist. Kein leugnen von Gefühlen oder die gesamte Schuld an andere abladen…

Du fühlst dich innerlich leerverletzlich und genau deswegen hat die Eifersucht überhaupt die Chance dein Leben zu bestimmen, Beziehungen zu zerstören, dich unglücklich zu machen, deine gesamte Lebensfreude gegen Wut und Trauer einzutauschen und dich hilflos fühlen zu lassen.

Bekommst du öfter das Gefühl Eifersucht NICHT im Griff zu haben?

Wie ich eben beschrieben habe fühlst du dich hilflos deinem eigenen Verstand ausgeliefert. Deine Gedanken kreisen um deinen Partner oder deine Partnerin und je mehr versuchst sie zu verdrängen, desto stärker werden sie.

Verdrängung ist niemals die Lösung, du musst dich der Eifersucht stellen um sie in den Griff bekommen zu können. Was also tun?

Übernehme Verantwortung für dich, deine Gefühle und damit auch deine Eifersucht, die immer wieder auftaucht in deinem Leben. Du fühlst dich ständig bedroht und willst Kontrolle, die Kontrolle über einen anderen Menschen, den du liebst.

Du willst die Liebe gefangen nehmen und einpacken, für immer und ewig, nichts darf eure Liebe gefährden. Am besten solltet ihr ans Ende der Welt gehen und nur euch beide haben…

Du merkst wie unsinnig das ist, du kannst keine Liebe erschaffen indem du vor der Eifersucht flüchtest. Sie zeigt dir nur, dass du eine Liebe bisher vernachlässigt hast: Die Liebe, Zuneigung und Anerkennung dir selbst gegenüber…

Du fühlst dich minderwertig und suchst die Liebe im Äußeren. Doch wo ist die Liebe, das Urvertrauen zu dir selbst? Daran musst du arbeiten um die Eifersucht in den Griff bekommen zu können.

Wenn du Eifersucht NICHT in den Griff bekommst ist das riskant

Die Eifersucht gibt dir so ein wertvolles Zeichen und das solltest du niemals ignorieren. Eifersucht zeigt dir, dass du noch nicht vollständig bist…

Du fühlst dich nur vollständig, wenn dir jemand anderes Liebe gibt, du machst dich abhängig, das ist extrem riskant. Du bekommst zudem selbst Angst Liebe zu geben, weil du ja selbst nicht viel davon hast. Es ist eine Ressource, die sehr wertvoll und endlich für dich ist.

Gibst du zuviel Liebe, wirst du enttäuscht, verlassen und stehst danach noch schlechter da als vorher. Vollkommen ausgelaugt, weil nichts mehr an Selbstliebe da ist. Du fühlst dich elendig. Einsam. Unglücklich.

Du läufst also dein ganzes Leben lang etwas hinterher, was du nur bei dir selbst erschaffen solltest. Je unerschöpflicher deine Quelle der Liebe wird, desto mehr kannst du geben und empfangen. Dein Partner oder Partnerin wird dich endlich bereit sein dir die vollständige Liebe zu geben, die du verdienst.

Mit dem Unterschied, dass du selbst nicht mehr abhängig bist.

Eifersucht in den Griff bekommen – Symptome bekämpfen?

Es bringt nichts die Symptome zu untersuchen und zu versuchen zu unterdrücken. Die Energie die dabei entsteht ist und bleibt ja trotzdem, sie entläd sich dann bloß irgendwo anders.

Du kannst noch so viele Methoden zur Unterdrückung haben, es wird dich nur noch mehr zerstören.

Symptome sind nur Zeichen, die dir sagen, dass du die Ursache angehen musst. Wenn die Ursache von Unglück und Eifersucht ungelöst bleibt wird sie immer wieder auftauchen.

Es werden sogar noch andere Gefühle dazukommen. Neid, Kaltherzigkeit, Aggressivität in allen Formen werden sich noch mehr ausprägen, weil die Eifersucht nicht ausreichend war dich zu einer Entwicklung an dir selbst zu bringen.

Eifersucht in den Griff bekommen – Ursachen sehen

Ähnlich wie bei anderen Gefühlen, die in dir Hilflosigkeit auslösen sind es vor allem 3 Ursachen, die dich daran hindern eine harmonische liebevolle Beziehung zu führen oder ständig Verlustangst zu spüren. Um deine Eifersucht in den Griff bekommen zu können musst du an allen 3 gleichermaßen arbeiten.

  • Selbstwertgefühl: Du vergleichst dich ständig mit anderen und redest dir unbewusst immer ein NICHT GUT GENUG zu sein. Vielleicht versuchst du auch andere abzuwerten durch lästern um deinen eigenen Wert zu steigern. Beides nützt nichts, es sind nur schlechte Techniken…
  • Selbstliebe: Die meisten Eltern versagen, wenn es darum geht dem Kind Selbstliebe beizubringen bzw. fühlen zu lassen. Es gibt einen Haufen an Regeln, das Kind bekommt bloß Liebe, wenn es sich brav und lieb verhält, so, dass es den Eltern nicht auf die Nerven geht.Jetzt liegt es an dir, dir selbst Liebe zu schenken, von deinen Eltern kannst du das nicht mehr erwarten. Sie haben es schlichtweg selbst niemals erfahren was wirkliche wahre Liebe ist, wie sollen sie dir dann Liebe geben? Es liegt an dir die Verantwortung zu übernehmen für deine eigene Liebe.
  • Glaubenssätze: Dein gesamtes verhalten basiert auf Glaubenssätzen, gelernten Regeln. Du bist durch Filme, Serien, die Medien geprägt. Übernimmst die Erfahrungen von anderen als deine eigenen, gemischt mit deinen schlechten Erfahrungen aus der Vergangenheit reagierst und fühlst du.
    • Du wirst verlassen werden, weil du nicht gut genug bist.
    • Dein Aussehen ist im Vergleich zu Topmodel XY schlechter, deswegen wirst du bald wieder alleine sein.
    • Keine Liebe hält für immer, du musst um die Liebe kämpfen, sie einsperren, festketten, beschützen, sonst ist sie plötzlich weg.
    • etc.

Es wird Zeit deine innere Selbstsabotage zu stoppen und zu leben, zu lieben und den Leben als großen Spielplatz mit allen Möglichkeiten zu sehen. Ein Leben in Angst bietet dir niemals die Chance dich vollständig zu entfalten, zu wachsen und zufrieden zu sein.

Mehr Informationen zu den Eifersucht Ursachen findest du hier: Eifersucht Ursachen: Wieso du eifersüchtig bist und wie du dich befreist!

Fazit:

Selbstzweifel ist die größte Ursache für deine Eifersucht und nur wenn du lernst diese in den Griff zu bekommen wirst du langfristig dein eifersüchtiges Verhalten ablegen können.

Wir alle haben manchmal Zweifel und vor allem, wenn du jünger bist ist das vollkommen normal. Je älter du wirst, desto mehr solltest du jedoch daran arbeiten deine Selbstzweifel in den Griff zu bekommen und an deinem Selbstvertrauen zu arbeiten.

Die vielen negativen Einflüsse führen dazu, dass du dich für nicht liebenswert hältst, dich ständig vergleichst und minderwertig fühlst.

Es gibt nur eine Lösung und die steckt in dir selbst. Die Verantwortung übernehmen gibt dir die Macht etwas an deiner Situation zu verändern, wie du auf Konkurrenz und “Gefahren” für deine Beziehung reagierst. Zerbrichst du daran oder bist du selbstbewusst?

Du kannst es lernen mit Strategien dahin zu kommen, dass du vollkommen unabhängig glücklich bist und deine Beziehung durch echte Liebe bestimmt wird, ohne Angst verlassen zu werden.

Eifersucht in den Griff bekommen ↔ Einfache Methoden die sofort helfen
5 (100%) 3 votes
Eifersucht überwinden Online Kurs

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here