Ist Eifersucht ein Zeichen von Liebe? Ein Liebesbeweis?

Ist Eifersucht ein Zeichen von Liebe?

Die Frage, die sich wahrscheinlich schon viele gestellt haben: Ist Eifersucht ein Zeichen von Liebe? Wir werden in diesem Beitrag ausführlich darauf eingehen, was dafür und was dagegen spricht. Gefühle sind oft schwer zu verstehen und genau deswegen solltest du dich damit genau beschäftigen.

Ist Eifersucht ein Zeichen von Liebe? Wir decken auf!

Grundsätzlich ist zu unterscheiden was für dich Liebe bedeutet. Für mich persönlich ist Liebe etwas freies, Liebe geschieht einfach ohne Druck und Zwang. Zwei sich Liebende Menschen haben sich frei dazu entschieden gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen.

Eifersucht ist ein gutes Zeichen?

Für viele bedeutet Eifersucht etwas gutes, denn sie sehen dadurch, dass sie Gefühle haben.

In einer immer emotional immer kälter werdenden Welt kann es sehr beruhigend sein noch etwas zu fühlen.

In vielen Bereichen und auch wenn es um Beziehungen geht stellt sich nach längerer Zeit häufig ein Gefühl der Gleichgültigkeit und des alltäglichen ein. Das ist genau das Gegenteil von dem, was uns Menschen ausmacht und uns lebendig fühlen lässt.

Eifersucht überwinden bedeutet dich von Ängsten und Sorgen zu befreien, die dich und euch daran hindern wahre Liebe und Vertrauen zueinander aufzubauen.

Die Eifersucht Masterclass zeigt dir alles.

Also: Ja, Eifersucht ist ein gutes Zeichen, wenn du dich fragst ob der oder diejenige mit der zu tun hast überhaupt etwas fühlt.

Woher diese starken Gefühle der Eifersucht kommen ist die andere Frage. Sind sie ein Zeichen der Abhängigkeit? Oder bist du so wertvoll, dass du ein außergewöhnlicher Mensch bist, den man unbedingt in seiner Nähe haben will?

Auch interessant

Eifersucht Test

Eifersucht Test – Bist du zu eifersüchtig?

Eifersucht Test Online und kostenlos - Starte jetzt den Test Mach den Eifersucht Test und finde heraus ob du zu...

Eifersucht ist ein Zeichen, dass Gefühle echt sind, egal wie zerstörerisch sie manchmal sind.

Niemand ist eifersüchtig, wenn ihm eine andere Person egal ist.

Eifersucht ist ein Gefühl, dass entsteht, wenn man Angst hat die Aufmerksamkeit von der wichtigsten Person im Leben verlieren zu können.

Leider kommt es durch diese extreme Abhängigkeit häufig dazu, dass es zur krankhaften Eifersucht kommt. Eifersüchtiges Verhalten gegenüber anderen und dir, dass mit Liebe nur schwer in Verbindung zu bringen ist.

Sehr häufig kommt es auch zum Beziehungsende wegen Eifersucht, weil Eifersucht einfach mangelndes Vertrauen bedeutet, was niemals gut ist für eine Beziehung.

Lerne deine Eifersucht zu kontrollieren und du wirst sehr schnell sehen wie einfach, glücklich und liebevoll deine Beziehung sein kann.

Die Eifersucht Masterclass zeigt dir alles.

Eifersucht ist gefährlich, wenn sie missbraucht wird

Wie ich bereits in der Einleitung geschrieben habe ist für mich Liebe Freiheit. Wird die Eifersucht dazu missbraucht um mehr Kontrolle zu erlangen macht sie genau das Gegenteil, sie schränkt ein, versucht die Liebe gefangen zu halten.

Viele versuchen mit ihrem eifersüchtigen Verhalten zu rechtfertigen, dass sie Streit anfangen, Vorwürfe machen und eine Kontrollsucht entwickeln, die niemals gesund sein kann.

Je intensiver du dich mit Eifersucht beschäftigst, desto mehr wirst du merken, dass Eifersucht nicht immer ein Zeichen von aufrichtiger Liebe ist.

Viele sehen andere Menschen nur als Spielzeug um ihren eigenen Drang nach Anerkennung zu befriedigen. Dann wird die Eifersucht sehr gefährlich, wenn du plötzlich als ein Objekt gesehen wirst.

Sehr viele Männer weisen diese Anzeichen auf: Sie fühlen sich sehr gekränkt, wenn sie verlassen werden oder die Angst haben, sie könnten ihre Freundin oder Frau an jemand anderen verlieren.

Das hat nichtsmehr mit Liebe zu tun, dass ist genau das Gegenteil. Sie sind ängstlich und in ihrem Stolz verletzt und versuchen dann wohlmöglich mit Gewalt das zu bekommen, was sie denken verdient zu haben.

Ein Zeichen von Liebe ist das nicht, es ist ein Zeichen, dass sie gesteuert von ihrem verletzten Ego sind und ihren Besitz verteidigen wollen.

Suchst du dennoch nach Beweisen, dass z.B. deine Freundin dir fremdgeht prüfe diese 9 Anzeichen, dass sie dir fremdgeht und entscheide danach, ob du bereit bist in einem offenen Gespräch eure Beziehung gemeinsam in den Griff zu bekommen. Die selben Anzeichen gelten auch für Männer.

Auch wenn das Handy des Partners kontrolliert wird, kann das nur in einem großen Streit enden. Ihr solltet also gemeinsam daran arbeiten euch wirklich vertrauen zu können, anders funktioniert keine Beziehung auf Dauer.

Lies dazu auch: Handy vom Partner kontrollieren – Gute Idee oder Vertrauensbruch?

Lies auch

Verlustangst überwinden

Die Wurzel für Verlustangst liegt in deiner Kindheit

Du bist hier gelandet, weil du etwas in deinem Leben verändern willst, du willst nicht länger deine Beziehungen durch...
Eifersucht ist die Angst, dass Dir jemand nimmt, was du liebst

Eifersucht ist die Angst, dass dir jemand nimmt, was du liebst

Die Aussage dass Eifersucht die Angst ist, dass dir jemand nimmt was du liebst stimmt nur zum Teil. Es ist...

Liebe ist Verbundenheit – Eifersucht ist Trennung

Ich muss dir nicht erzählen wie schön es ist verliebt zu sein. In dem Zustand der Verliebtheit vergisst du alle deine Sorgen und bist einfach glücklich. In deinem Kopf kommen gar keine Gedanken auf, die dir Angst machen diesen Zustand verlieren zu können. Du bist dankbar und fühlst dich so verbunden mit einem anderen Menschen, wie du es noch nie gespürt hast.

Liebe ist eine Kraft, die du nur sehen spüren kannst, wenn du dich sehr verbunden fühlst und mit dir selbst im Reinen bist. Dein Körper schüttet ständig einen Cocktail an Hormonen aus, die den Zustand noch weiter verstärken. Eure gemeinsame Zeit führt noch zu mehr Ausschüttung durch Oxytocin (auch als “Bindungshormon” bekannt geworden. Kurz gesagt alles ist super und du bist wie im Rausch.

Eifersucht hingegen ist genau das Gegenteil, du spürst in dir diese Unsicherheit und deine Ängste übernehmen die Kontrolle über deine Gedanken. Glückshormone werden durch Hormone ersetzt, die du spürst, wenn du körperlich verletzt wirst oder dich in einer Gefahrensituation befindest.

Es ist unmöglich in diesem Rauschzustand der Eifersucht Liebe zu empfinden. Die negativen Gefühle sind so stark, dass kein Platz mehr da ist für positive Emotionen. Du bist dauerhaft im Überlebensmodus und alle Leichtigkeit der ersten Verliebtheitsphase geht verloren.

Sehr oft kommen dadurch zeitgleich auch andere Probleme auf dich zu, in der Schule, im Beruf, im Freundeskreis, gesundheitlich, allgemeine Unzufriedenheit und es fühlt sich so an, als ob alles schief läuft in deinem Leben.

Solange du ungebremst deine negativen Gedanken die Kontrolle überlässt wird sich dein Leben in eine einzige Qual verwandeln.

Ich muss dir nicht erzählen, dass dieser Zustand unmöglich über längere Zeit zu ertragen ist, ohne dich irgendwie abzulenken. Eine Beziehung sollte dein Leben bereichern und keine quälenden Gefühle auslösen.

Gewinnt die Eifersucht in deinem Kopf, verlierst du die Verbindung zur Liebe und dem glücklichen Leben, so einfach ist es.

Fazit:

Kurs gesagt ist Eifersucht genau das Gegenteil von Liebe. Liebe und Eifersucht KANN NICHT gleichzeitig existieren.

Du darfst in einer echten Liebe niemals das Gefühl von Angst haben verlassen zu werden. Dein Partner/deine Partnerin gehören dir NICHT. Sobald du denkst jemanden zu besitzen läuft bei dir schon etwas falsch.

Liebe ist Freiheit und beruht niemals auf einem Zwang. Sobald etwas zwanghaftes, kontrollierendes in der Beziehung oder Ehe ist, läuft grundlegend etwas falsch.

Wenn du bei dir merkst, dass du eifersüchtig bist, musst du zuerst dich reflektieren und dann deine Beziehung. Wie gut passt ihr zusammen, habt ihr die gleichen Vorstellungen und vor allem: Macht dich die Beziehung glücklicher, als du eh schon bist?

Weitere Links:

Fragen:

Eifersucht hat unsere Liebe zerstört und unsere Beziehung ist fast vorbei. Wie kann ich das wieder hinbekommen?

Du hast jetzt schon den ersten Schritt getan, in dem du dir eingestehst, was das Problem oder besser gesagt Herausforderung ist. Die meisten geben an diesem Punkt auf und belügen sich selbst. Sie reden sich ein, dass Eifersucht zur Liebe dazugehört und das Liebe ohne Eifersucht nicht möglich ist.

Du hast selbst gesehen, wohin euch Eifersucht gebracht hat. Um wirklich lieben zu können und dauerhaft wahre Liebe empfinden zu können müssen beide mit sich im Reinen sein und verstehen, dass durch Vorwürfe, Einschränkungen, Drama und Streit, die Liebe für immer verschwinden kann.

Liebe funktioniert nie durch Zwang oder durch bloße Worte, in denen man verspricht nie wieder eine andere Frau anzuschauen oder sich mit einem anderen Mann zu unterhalten. Liebe bedeutet vertrauen und Eifersucht ist genau das Gegenteil.

Eifersucht bedeutet, dass soviel Misstrauen und Angst da ist, das jede Kleinigkeit eure Beziehung zerstören kann. Meistens sind es nämlich nur klein Auslöser, die dazu führen, dass ihr euch gegenseitig misstraut und voneinander entfernt. Wenn ihr Liebe wollt, müsst ihr beide eure Eifersucht kontrollieren können, sonst geht das irgendwann schief.

BIN ICH ZU EIFERSÜCHTIG?

Eifersucht Test (kostenlos)

Finde heraus, was du tun kannst um deine Eifersucht zu bekämpfen um für immer frei von Eifersucht zu sein.

Ist Eifersucht ein Zeichen von Liebe? Ein Liebesbeweis?
3.5 (70%) 2 vote[s]