Spürst du Eifersucht ohne Beziehung? Warum verhältst du dich eifersüchtig obwohl du in keiner festen Beziehung bist? Vielen geht es so, dass sie noch bevor eine Beziehung überhaupt richtig losgegangen ist eifersüchtig werden.

Sie wollen so sehr etwas exklusives haben und bekommen bereits Panik bei dem Gedanken ihre große Liebe vor der Nase weggeschnappt zu bekommen. Es wird immer häufiger zum Thema bereits in der Phase in der ihr euch kennenlernt und eigentlich kein Grund zur Eifersucht besteht.

Eifersucht ohne Beziehung – Warum deine Eifersucht alle Chancen zerstört

Ihr lernt euch kennen, habt Spaß und merkt beide, dass da etwas mehr ist als freundschaftliche Gefühle. Ihr trefft euch regelmäßig und habt einfach eine gute Zeit. Vielleicht hast du schon lange niemanden mehr kennengelernt der ähnliche Gefühle bei dir hervorruft.

Du denkst dir innerlich “GENAU darauf habe ich mein Leben lang gewartet, jetzt bin ich endlich mal an der Reihe um Glück in der Liebe zu haben.”

Du schwebst auf Wolke 7 und alle deine Gedanken kreisen nur noch um diese eine Person.

Egal ob du ein Mann oder eine Frau bist, in der Verliebtheitsphase sind beide gleich und benehmen sich wie Teenager.

Doch plötzlich kurz davor, bevor du denkst “Jetzt ist alles sicher, WIR sind in einer festen Beziehung” merkst du wie du innerlich schon unruhig wirst, wenn da eine Konkurrenz auftaucht und euer Glück zerstören will.

Du hast dir alles ausgemalt, wo ihr überall hinreisen werdet, wie ihr zusammen wohnt und du wie im Film eine Beziehung führst, auf die alle neidisch sind.

Eifersucht erzeugt Angst, Panik und Unsicherheit

Wenn du in dieser ersten Phase in der ihr euch erst richtig kennenlernt bereits Anzeichen für Eifersucht zeigst wird das enorm abschrecken.

Eifersucht bedeutet immer Stress und das du versuchst jemanden anderen einzuschränken/ zu kontrollieren und wenig Vertrauen in dich selbst hast.

Bei dir selbst erzeugt deine Eifersucht immer eine Art von Verlustangst und Panik.

Die Folge sind Streit, Wutausbrüche und du zeigst damit dein mangelndes Vertrauen in die andere Person.

Mit dieser Grundlage kann NIEMALS eine funktionierende Beziehung entstehen, es wird immer etwas zwischen euch stehen.

Eifersucht ist die Angst NICHT gut genug zu sein

Gerade die Eifersucht ohne Beziehung zeigt deutlich, wie viel Angst du davor hast, dass du zu schlecht bist im Vergleich zu anderen.

Du willst einen endgültigen Beweis haben, den dir niemand so geben wird!

Große Gesten einzufordern oder darauf zu drängen die Beziehung öffentlich zu machen ist genau das Gegenteil von Liebe. Liebe ist immer frei und kann durch solche Aktionen sofort zerstört werden.

Ein mangelndes Selbstwertgefühl ist wahrscheinlich auch der Grund, warum du im Leben noch nicht das erreicht hast, was du gerne hättest. Das hängt sehr nah zusammen und arbeitest du daran zu wenig, wirst du immer dein Leben lang unglücklich sein.

Panisches Kontrollverhalten ohne Beziehung

Was glaubst du wie attraktiv das Kontrollverhalten und das einfordern von Aufmerksamkeit auf andere, speziell auf deinen Partner/deine Partnerin wirkt?

Ich sage es dir: Es ist das unattraktivste Merkmal, was man sich vorstellen kann.

Liebe entsteht niemals aus einer berechneten Kontrolle heraus, ganz im Gegenteil, Liebe entsteht dadurch, dass ihr euch immer wieder trefft und euch bei dem anderen fallen lassen könnt, einfach ihr selbst sein könnt.

Das alles zerstörst du durch deine ungelöste Eifersucht. Und wirst es immer wieder tun, weil es schwer zu verstehen ist, ohne sich damit intensiv beschäftigt zu haben.

Unsicherheit als Zeichen von Schwäche

Hast du wenig Selbstbewusstsein, hast du immer ein Problem mit deinem eigenen Selbstwertgefühl.

Du vergleichst dich ständig mit anderen und wirst immer etwas finden, warum andere hübscher, reicher oder erfolgreicher sind.

Wenn dein Selbstwertgefühl weiter so gering ist, dass du selbst ohne eine Beziehung zu haben eifersüchtig bist, musst du daran dringend arbeiten, dich zu deiner vollen Größe aufrichten und eine selbstbewusste Person werden.

Menschen ohne Eifersucht – Gibt es sie und ist das gut oder schlecht?

Die meisten Menschen, die behaupten noch nie Eifersucht gespürt zu haben lügen. Meistens sind es Menschen, die weglaufen, bevor es “ernst” werden könnte.

Nur wenn du dich vor deinen Gefühlen verschließt redest du dir ein niemals eifersüchtig gewesen zu sein. Eifersucht ist eine gute, wertvolle Lebenserfahrung für jeden, an der du wächst und erkennst, wie wichtig tiefe Gefühle, vor allem zu dir selbst, sind.

Also ist Eifersucht ein Zeichen für Gefühle?

Es ist wahr, Eifersucht ist ein Zeichen für Gefühle. Da die meisten jedoch irgendwann in ihrer Kindheit oder Vergangenheit emotional verletzt wurden, macht Eifersucht ihnen Angst.

Eine Angst, die du vorher so noch nicht kanntest kommt jetzt zum Vorschein. Mache dir selbst dafür keine Vorwürfe, wenn du gerade eifersüchtig bist, nehme die Eifersucht zum Anlass um die Liebe zu dir selbst zu entdecken.

Wenn du das schaffst, wirst du immer Liebe spüren und immer bereit sein, ohne dir selbst zu schaden, zu lieben, mit ganzem Herzen, ehrlich und authentisch.

Was ist Eifersucht spirituell gesehen meiner Meinung nach?

Die Eifersucht ist eine hoch spirituelle Erfahrung. Es ist ein einzigartiges Gefühl, das dir eine neue Perspektive auf Liebe und die Beziehungen zu anderen Menschen aufzeigt.

Wir sind alle miteinander verbunden und verlieren in der ersten Liebe oftmals die sichere Basis, die nur in uns selbst sein kann.

Die Eifersucht zeigt nun auf, das du diesen Halt verloren hast oder noch nicht gelernt hast dich selbst wert zu schätzen. Es zeigt dir den Warnhinweis, dass du deine Erfüllung niemals in anderen Menschen finden wirst.

Das einzige was sicher ist, bist du, dein Selbst, das was dich im Kern ausmacht. Alles andere verändert sich und kann sich zu jedem Zeitpunkt von dir entfernen.

Also arbeite an deinem Selbstbewusstsein, nehme dich selbst wieder wahr, dann verschwindet automatisch die Eifersucht.

Du hast keine Angst mehr vor Veränderung, weil so ist das Leben und das Universum. Eine Wechselwirkung aus vielen Teilchen, die in keinem festen Zustand bestehen.

Alles verändert sich, formt sich neu und transformiert sich in jedem Augenblick. Alles was zählt ist der eine jetztige Moment. Vergangenheit und Zukunft sind zwei Zustände die nichts mit dem zu tun haben (sollten) was du in diesem Moment fühlst.

Schaffst du es EINS zu werden mit dem Universum hast du alle Macht und alle Freiheiten immer das zu tun was DICH SELBST glücklich macht. Für dich gibt es keine Herausforderung, der du hilflos ausgeliefert bist, du bist vollkommen frei und das ist das schönste Gefühl, dass du haben kannst.

Fazit:

Spürst du sogar schon Eifersucht, wenn du gerade erst in der Phase bist, in der ihr beide euch kennenlernt und malst dir schon eure gemeinsame Zukunft auf, wie es sein oder werden könnte?

Genau dann hast du ein Problem, weil du in der Zukunft lebst anstatt eure gemeinsamen Momente zu genießen. Die Zukunft löst bei den meisten Angst aus, die Angst, dass doch etwas schief gehen könnte und alles doch ganz anders kommt.

Wenn ihr beide Single seid ist es sehr wahrscheinlich, dass auch dein Objekt der Begierde attraktiv auf andere wirkt und diese sich genauso wie du bemühen sich von der besten Seite zu zeigen.

Attraktive Menschen haben immer die Auswahl und prüfen sehr genau ob du selbstbewusst bist, Selbstvertrauen hast und wie du dich selbst siehst. Macht dich das unsicher und du bekommst Panik vor der Konkurrenz, egal wie schön eure gemeinsamen Momente waren, ist das für viele schon ein großes Warnsignal.

Niemand will sich durch eine Beziehung so sehr kontrolliert und überwacht fühlen. Bist du eifersüchtig, wirst du unterbewusst dich so verhalten. Du bereicherst zwar das Leben, aber du bist trotzdem eine Gefahr, weil Eifersucht häufig Streits hervorruft und sich sehr negativ auf das eigene Leben auswirken kann.

Bekomme bevor du in eine neue Beziehung gehst dein Selbstwertgefühl und deine Eifersucht in den Griff, sonst wirst du immer wieder böse Überraschungen haben, wenn es ernst wird. Im letzten Moment wirst du in die Freundschaftsschiene gesteckt “Du bist ja ganz nett und es war eine schöne Zeit, ABER…”

Diese oder ähnliche Sätze sind sehr verletzend und werden es solange sein, bis du dich um den wichtigsten Menschen in deinem Leben gekümmert hast: DICH SELBST!

Eifersucht ohne Beziehung – Warum deine Eifersucht alle Chancen zerstört
5 (100%) 1 vote

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here