Eifersucht – Wie entsteht sie?

Eifersucht - Wie entsteht sie?

Wenn es darum geht wie Eifersucht entsteht gibt es sicher mehrere Meinungen und Theorien. Wichtig ist nur zu wissen, dass du irgendwann in deinem Leben das Gefühl hattest emotional getrennt zu sein von deinen Eltern oder anderen geliebten Menschen. Wir schauen uns das genauer an.

Eifersucht – Wie entsteht sie?

Der Ursprung von Eifersucht ist wie bereits geschrieben weit in deiner Vergangenheit passiert. Wahrscheinlich kannst du dich gar nicht mehr daran erinnern, wann du das erste Mal vor lauter Angst panisch geworden bist. Der Angst, dass Dir der Zugang zu Liebe, Zuneigung und Aufmerksamkeit entzogen wird.

Wir verdrängen sehr viele schmerzhafte Erfahrungen und leugnen sie vielleicht sogar um diese Ängste nie wieder empfinden zu müssen. Genau da lag lange Zeit der Fehler.

Sobald du Angst vor etwas hast und es verdrängst kommt es in deinem Unterbewusstsein zu einer Endlosschleife. Die Angst vor Einsamkeit wächst wie ein Virus unbemerkt weiter und zeigt sich nur ganz unauffällig manchmal.

Meistens gibt man dann schnell nach aus Angst ein Streit könnte eskalieren oder man lenkt sich mit etwas ab. Alles bloß nie wieder die Angst spüren die vor ewiger Zeit entstanden ist.

Bist du zu eifersüchtig?
Finde es heraus, mit diesem kurzen Eifersucht-Test:

Test starten

Aus dieser Angst entsteht häufig ein geringes Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein. Du verlierst schnell die Kontrolle über deine Emotionen und bist in vielen Momenten wie ferngesteuert.

Je weniger Kontrolle du hast, desto schneller bekommst du Angst, Panik und Wut. Du fühlst dich schnell überfordert mit einer Situation und dich unterlegen im Vergleich zu anderen.

Das führt dazu, dass du entweder dich selbst abwertest oder andere. Du brauchst die Liebe und wenn dir jemand anderes dazwischen kommt wäre das für dich der Weltuntergang.

Natürlich ist das eine schreckliche Vorstellung und genau deswegen lösen bei dir viele Situationen Eifersucht aus.

Du siehst deine Eifersucht ist das Symptom für eine Ursache, die weit zurück liegt. Um dich von Eifersucht zu befreien musst du wissen wie Eifersucht entsteht und welche Schritte du jetzt gehen musst um die alten Wunden zu schließen.

Löst du das einmal, wird Eifersucht verschwinden, du reagierst gelassen auf mögliche Konkurrenz und wirst dadurch noch anziehender. Das ist die geheimnisvolle Superkraft von eifersuchtslosen Menschen. Probier es aus!

Lies auch: Warum habe ich Angst betrogen zu werden?

Lies auch

Arbeitskollegin steht auf meinen Freund

Mein Freund versteht sich gut mit Arbeitskollegin – Ich bin eifersüchtig!

Dein Freund versteht sich gut mit seiner Arbeitskollegin und du hast jetzt Angst, dass er dich mit ihr betrügen...
Beziehungsende wegen Eifersucht

Beziehungsende wegen Eifersucht – Trennung vermeiden

Kommt es zum Beziehungsende wegen Eifersucht ist das zunächst sehr schmerzhaft. Meistens leiden beide unter der Trennung, weil beide...
Tipp: Mache jetzt den "Eifersucht-Test" um für dich die 5 wichtigsten Punkte zu bestimmen, die helfen deine Eifersucht loszuwerden.
→ Eifersucht-Test starten
Eifersucht – Wie entsteht sie?
5 (100%) 1 vote[s]