Gehört Eifersucht zu einer leidenschaftlichen Beziehung dazu?

Hat Eifersucht etwas mit Leidenschaft zu tun?

Egal ob bei der Arbeit oder im privaten Bereich, Leidenschaft hat eine große Bedeutung um sich glücklich zu fühlen. Eine leidenschaftliche Beziehung ist das Gegenteil von dem, was viele in ihrem Leben erfahren.

Im Beruf wirst du dich jeden Tag quälen und in der Beziehung fehlt ein wichtiger Teil um auch nach 10 Jahren noch die Liebe ständig neu entdecken zu können.

Gehört Eifersucht zu einer leidenschaftlichen Beziehung dazu?

Um zu klären, was und wieviel Eifersucht mit Leidenschaft zu tun hat müssen wir erst einmal klären was Leidenschaft überhaupt genau ist.

Leidenschaft bedeutet in einem sehr emotionalen Zustand zu sein und große Begeisterung bei einer Tätigkeit zu empfinden, die vom Verstand nur schwer nachvollziehbar ist.

Das Eifersucht mit sehr starken Emotionen zu tun hat ist jedem klar, der selbst schon einmal eifersüchtig war oder es bei anderen miterlebt hat.

Zum Problem wird Eifersucht nur, wenn sie so stark wird das jegliche Kontrolle aussetzt und alle Wut und Aggressionen frei ausgelebt werden.

Leidenschaftlich zu sein ist etwas positives, was für etwas gutes eingesetzt wird, ein Ziel zu erreichen und mit vollem Einsatz.

Eifersucht hingegen zerstört viel mehr als es hilfreich wird.

Leidenschaft verbindet – Eifersucht zerstört

Wer behauptet, dass Eifersucht etwas positives ist und nur Leidenschaft ausdrückt hat wahre Liebe noch nicht verstanden.

Es gibt viele Formen von Liebe, aber wenn du dauerhaft glücklich sein willst steht Dir/euch Eifersucht immer im Weg. Ihr kämpft nicht für eure Liebe, sondern bekämpft euch mit Besitzdenken und Abhängigkeit.

Das einzig Gute ist, dass Eifersucht bedeutet, dass starke Emotionen im Spiel sind, die nur positiv genutzt werden sollten. Die Beziehung zu stärken, selbstbewusster zu werden und am eigenen Selbstwertgefühl gearbeitet werden sollte.

Leidenschaftliche Menschen leben ein aufregendes Leben voller neuer Erfahrungen und Begeisterung. Eifersüchtige Menschen leben ein Leben voller Angst und Sorgen. In welche Richtung du dich entwickelst, entscheidest du vollkommen frei.

Es gibt nur einen Unterschied zwischen beiden, die einen nutzen ihre Energie um zu wachsen und sich voll dem Leben zu öffnen und die anderen zerstören sich alles was sie aufgebaut haben.

Leidenschaft zurück in die Beziehung bringen verbindet euch stärker als jedes Liebesgedicht

Egal ob in der Psychologie oder Philosophie, schon seit wir auf der Welt sind ist Leidenschaft unser Antrieb, den wir jeden Tag nachgehen und ausdrücken wollen.

Du magst kochen, tanzen oder hast ein anderes Hobby, dass du so sehr liebst, dass du die Zeit und alles um dich herum vergisst. Genau das ist ein Gefühl, dass in der Beziehung weg ist bei vielen.

Andere wiederum denken Eifersucht ist wichtig in der Beziehung, weil es ständigen Kampf bedeutet und es immer wieder Hochs und Tiefs gibt.

Auf einen Streit folgt die Versöhnung und es wird nie langweilig, weil die Emotionen immer alles zwischen euch beiden bestimmen. Für viele ist Harmonie sogar unerträglich und es kommt du künstlichem Drama und Streits, nur um die Ruhe zu durchbrechen.

Anstatt die gemeinsamen Vorlieben zu finden und die Liebe zu pflegen teilen viele nur sehr wenig mit ihrem Partner/ ihrer Partnerin. Es gibt etliche Beispiele für Beziehungen, die nur daran gescheitert sind, weil beide jegliche Leidenschaft verloren haben, die sie vor und am Anfang der Beziehung noch hatten.

Leidenschaft hat wenig mit Vernunft zu tun und nach der Definition mehr mit Emotionen, die du in die richtige Richtung lenken solltest.

Es ist schwer zu beschreiben, was genau du tun solltest um leidenschaftlich in der Beziehung zu sein, wichtig ist es deine Gefühle zu teilen und eine Verbindung zwischen euch zu spüren, die von beiden ausgeht.

Ihr beide solltet euch einbringen und die Verliebtheit zurückgewinnen, die euch am Anfang so sehr verbunden hat. Eifersucht macht genau das Gegenteil und wird negative Gefühle verstärken, Wut entfachen und bis zum Burnout eurer Beziehung führen.

Wie du deine Eifersucht loswirst

5 Tipps, die dir sofort helfen frei von Eifersucht zu sein:

Weitere Artikel: